Das sagen unsere Gäste

Dieter E.Es ist nicht übertrieben, dass es schwer sein wird, diese Reise zu toppen. Es war eine Traumreise, an die wir trotz weiterer Reisepläne noch lange denken werden. Wir haben mehr erlebt als erwartet und haben Indien als Wunderwelt erfahren. Die Ausgestaltung der Reise, die Wahl der Reiseroute, die Qualität der Unterbringung und Verpflegung, die Organisation waren perfekt. Besser konnte es nicht sein.
Peter Walter H.Wir hatten zuvor schon einmal eine Reise nach Indien gemacht und waren sehr skeptisch was die Durchführung, Betreuung, Hotels etc. betrifft. Wir waren über alle Maßen erstaunt dass wir hier eine hervorragende Organisation mit Ihrem Partnerunternehmen vor Ort vorfanden. Selten war alles so stimmig, angefangen vom Bus incl. des Personals, der den Bus anlässlich eines Geburtstages mit Girlanden und einem Schriftzug "Happy Birthday" geschmückt hatte, bis hin zu den Hotels und den einzelnen Programmpunkten die keine Langeweile aufkommen ließen. Und wenn man dann noch das Glück hat, im Ranthambore-Nationalpark eine Tigerfamilie zu Gesicht zu bekommen, dann kann man von einer rundherum perfekten Reise sprechen.
Rainer A.Ihren Slogan "Die Reise Ihres Lebens" können wir ehrlichen Herzens bestätigen. Es war "Die Reise unseres Lebens". Das soziale Engagement von Chamäleon hat uns noch mehr bekräftigt, in ein Land wie Indien, mit ihnen zu Reisen. Mit den von Chamäleon vorbereiteten und zur Verfügung gestellten Reiseunterlagen wurde unser gutes Gefühl bestätigt. Auch haben uns diese Unterlagen bei den Reisevorbereitungen sehr gut unterstützt. So hatten wir uns bereits vor Reiseantritt sehr gut aufgehoben gefühlt. Während der Reise konnten wir jeden Tag ein Highlight nach dem Anderen erleben. Es war zwar anstrengend, manchmal haben wir uns auch eine kleine Verweildauer gewünscht, um die Eindrücke etwas verdauen zu können, doch es wartete schon ein weiteres Highlight? Auch unser zusätzlicher Wunsch nach dem Kauf eines Saris und einem Fotoshooting wurde prompt organsiert und zu unserer vollsten Zufriedenheit erfüllt. Nach dieser Reise verstehen wir Indien, seine Menschen und Traditionen um einiges besser. Das macht diese Reise so wertvoll für uns. Wir werden sie als Reiseveranstalter mit sehr gutem Gewissen weiterempfehlen und wer weiß, vielleicht haben wir noch einen Traum, den wir mit ihnen Wirklichkeit werden lassen können.
Claus T.- Die Unterbringung in den Palästen und Schlössern. - Beide Safaris im Ranthambore-Nationalpark mit Erlebnis der Tiger, des Bären und zahlreicher Wildtiere in unmittelbarer Nähe. - Das Erlebnis Taj Mahal. - Das Wüstencamp mit Kamelritt und kurzem Hagelschauer am Abend. - Die Fahrten im Trubel des Verkehrs mit Tuk-Tuk, Rikscha, Fahrrad. - Der gemeinsame Abend mit der indischen Familie in der indischen Nationaltracht. - Die Möglichkeiten, das indische Alltagsleben hautnah zu erleben: Zugfahrten, Marktbesuche, Altstadtbereiche, Kutschfahrt, Kamelkarren.
Udo H.Es gab auf dieser Reise nur Highlights!!!!!
Ulrike W.Top Organisation, sehr gut ausgesuchte Hotels mit Flair, sehr abwechslungsreiches Programm mit tollen Highlights, Kleingruppe, kompetente und sehr sympathische Reiseleitung.
Frank B.Für uns war Indien im positiven Sinne bis jetzt das chaotischste Land was wir bereist haben. Den Straßenverkehr z. B, den wir auf verschiedene Weise erlebt haben, fanden wir spektakulär. Das Leben auf den Straßen mit den Märkten, Verkaufsständen, Prozessionen, Hochzeitsfeiern hat uns fasziniert. Die Architektur der Tempels, Forts und Palästen war sehr beeindruckend.
Gabriele H.die schönen Palasthotels, der Aufenthalt in der Wüste, Tigersafari, die Gänge und die Fahrradtour durch die Märkte, spontane Begegnungen mit den Menschen (Schulen, Hochzeit, Tee bei einer Bauernfamilie in der Wüste...), die Nutzung der vielen verschiedenen Verkehrsmittel (Tuktuk, Rikscha, Kamelwagen etc.)
1.149 CHF
CHF