Höchstens 12 Teilnehmer pro Reise, das macht den Unterschied. Statt 30 oder mehr Leute unter einen Hut zu bringen, die Freiheit zu haben, jeden faszinierenden Augenblick zum Highlight der Reise werden zu lassen – so entsteht das Chamäleon-Gefühl. Alle, die mit uns reisen, verbindet dieser Traum, die Kostbarkeiten der Welt ungeschminkt zu entdecken. Authentisch, hautnah, prickelnd, echt, bewegend. Hier mit offenen Augen, dort mit offenem Mund. Manchmal stumm vor Staunen, manchmal fassungslos vor Glück.

Da fragt man sich schon am ersten Tag, wie doll das noch werden soll. Und soviel können wir Ihnen jetzt schon verraten: Singapur ist nur der Auftakt, die Ouvertüre für die Zeitreise in den unglaublichen Kulturmix dutzender Länder, Völker und Mentalitäten. Auch wenn in der »Schlammigen Flussmündung« oft nur die unkaputtbaren Artefakte stehen geblieben sind, europäischer Pfiff mit Garküchen ist eine unschlagbare Mischung. Ganz abgesehen von den 5.500 Pflanzenarten im ältesten Regenwald der Welt.

Ulrike Hohwieler (© Sabine Matthes / Chamäleon)
Einfach anrufen.
Ulrike Hohwieler
030 347996-149
CHF