Klar, dass die bezaubernde Zugfahrt durch das Tee-Hochland ein Höhepunkt dieser Reise ist. Aber da sind noch die Wolkenmädchen, Buddhas linker oberer Eckzahn, der schönste Garten Asiens, die alles überragende Ruwanwelisaya-Stupa, Nationalparks en masse, unterirdische Tempel, die »Hot Wells« von Trincomalee und Weltkulturerben, von denen allein sieben in unserem Programm vorkommen. Eigentlich acht, wenn wir die Traumstrände mitzählen.
CHF