Filmemacher Alexander Sass ist schon seit vielen Jahren im Auftrag von Chamäleon rund um den Globus unterwegs, um magische Momente einzufangen und Ihnen unsere Wunderwelten nahe zu bringen. Seine fantastischen Filme finden Sie jedes Jahr neu auf der DVD, die unserem Katalog beiliegt, sowie auf unserem Youtube-Kanal.

Nun drehen wir den Spieß um und möchten Ihre Perspektive sehen. Sie haben tolles Videomaterial von Ihrer Reise oder schon einen fertigen kleinen Film? Teilen Sie Ihr Werk mit uns – wir sind gespannt! Attraktive Preise warten auf die Gewinner!

Und so geht’s:

  1. Erstellen Sie ein Video mit einer Länge von max. 10 Minuten und einer Mindestauflösung von 720p und laden Sie es (öffentlich) in Ihren Youtube-Acount hoch.
  2. An der Playlist teilnehmen können Sie, indem Sie auf den untenstehenden Button klicken und nach der Umleitung auf Youtube Ihre Teilnahme an der Playlist durch einen Klick auf den blauen Balken (über der Playlist) bestätigen.
  3. Fügen Sie Ihr Video der Playlist hinzu. Dazu rufen Sie Ihr Video auf und klicken Sie auf die Option »Speichern«. Setzen Sie einen Haken bei der Playlist »Chamäleon-Videowettbewerb 2019«.
  4. Geschafft. Ihr Video ist jetzt Teil der öffentlichen Playlist und des Chamäleon-Videowettbewerbs.
Teilnahmeschluss ist der 31.08.2019.

Tolle Videos, tolle Preise.

  • Platz 1: Flug nach Südafrika mit South African Airways
  • Platz 2: 500 €-Reisegutschein für eine Chamäleon-Wunderweltenreise
  • Platz 3: Jahresabo des Mondberge-Magazins
  • Platz 4-5: je 2 Tickets für die Green Screen Tour 2020

Platzierung

Unsere Experten-Jury mit Alexander Sass und den Chamäleon-Kreativprofis wählt am Ende der Teilnahmefrist unter Berücksichtigung der Likes die Gewinner aus.

Preise und Logos

Teilnahmebedingungen des Videowettbewerbs.

Durch Ihre Teilnahme an unserem Videowettbewerb erklären Sie sich mit den folgenden Regeln einverstanden:

Zum Wettbewerb zugelassen sind Reise-Videos aus den Wunderwelten-Ländern mit einer Länge von maximal 10 Minuten. Die Mindestauflösung von 720p (besser 1080p) sollte nicht unterschritten werden. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Für jedes Video müssen folgende Angaben ersichtlich sein: Name des/der Urhebers/Urheberin, Land der Aufnahme sowie Titel des Videos. Eine interne Jury trifft die Vorauswahl, die später zur öffentlichen Abstimmung steht. Anschließend werden die Siegervideos veröffentlicht.

Jede/r Teilnehmer/in bestätigt mit Einreichung seines Videos, dass die Bild- und Urheberrechte ausschließlich bei ihm/ihr liegen. Der Teilnehmer haftet für missbräuchlich eingesandte Videos Dritter.

Mit der Teilnahme erlaubt der Teilnehmer Chamäleon (und deren Tochtergesellschaft YOLO), die eingesandten Videos auf unbestimmte Zeit zu verwenden, verändern und uneingeschränkt zu veröffentlichen.

Der Urheber des Videos ist mit seiner Namensnennung grundsätzlich einverstanden. Ein Anspruch auf diese kann aber nicht gewährleistet werden. Wir werden jedoch überall, wo es möglich ist, den Urheber nennen.

Die Preisträger werden zum Ende des Wettbewerbs informiert und öffentlich bekanntgegeben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Gewonnene Reiseschecks sind unbegrenzt gültig, übertragbar und können für alle unsere Reisen eingelöst werden. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.

Mitarbeiter/innen von Chamäleon und YOLO sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Wir behalten uns vor, Teilnehmer wegen Verstößen gegen die Teilnahmebedingungen und Manipulationsversuchen vom Wettbewerb auszuschließen.

Julia Burchard (© Captivation / Chamäleon)

Ansprechpartner/in

Für alle Fragen zum Wettbewerb erreichen Sie Julia Burchard telefonisch unter 030 347996-195 oder per E-Mail.
CHF